Biber
Start Verein Aktionen Info ForumPresse
Einträge lesen
Eintrag verfassen
Nutzungsinfo
 
Nr. 407, erstellt am 22.01.08 um 19:21 Uhr
Die können O2 gleich mitnehmen!
Nr. 406, erstellt am 22.01.08 um 19:15 Uhr
So! Das habt Ihr jetzt davon.

Nokia macht seinen Laden in Deutschland dicht und zieht mit vollen Taschen weiter Richtung Osten. Da kann man noch wirtschaften, da gibt’s noch so was wie Dankbarkeit, keine Nörgelei und Kritik.

Macht nur weiter so!:D
Nr. 405, erstellt am 22.01.08 um 16:27 Uhr
Es ist eine Schande wie wir Bürger hier hinters Licht geführt werden.

Am Wochenende hatten wir das Thema am Stammtisch.
Ein Mitglied des Dischinger Gemeinderats hat dem Mobilfunkturm zugestimmt damit er einmal in der Woche einen Handyempfang auf dem Frickinger Sportplatz hat. Dort spielt er Fußball.
Eine sehr große Weitsicht des Herrn.

Herr lass Hirn regnen !!!!!
Nr. 404, erstellt am 22.01.08 um 12:36 Uhr
Hallo, ich bin schon auch der Meinung das man so langsam die Öffentlichkeit einschalten sollte.

Die Kraft und die Fähigkeit haben wir dazu.

Am Katzensteiner Mobilfunkmast sollte ein Exempel statuiert werden.

Nach allen Lügengeschichten und Unwahrheiten die der Bevölkerung der Gemeinde Dischingen seitens der Gemeinde erzählt wurden ist die Schonfrist für diese Personen vorbei.
Nr. 403, erstellt am 22.01.08 um 09:29 Uhr
Da muß mann die Medien Einschalten z.b. Frontal 21
Das muß jetzt richtig an die Öffentlichkeit.
Der Bau in Katzenstein muß durch die Öffentlichen Medien bekannt gegeben werden.
Jetz muß die Wahrheit ans Licht.
BOOKSolved 1.2.1 © by USOLVED
 
 

Feldmessung

> Messung vom Sep./Okt. 2015 [lesen ...]

Artikel

> Handys abhören: [Artikel lesen ...]
> Zuschuss genehmigt: [Bericht lesen ...]

Forum

> Letzter Eintrag: 02.2.19 09:17 Uhr [lesen ...]

Bilder

> Ferienprogramm 2009 [ansehen ...]
> Sommerfest 2009 [ansehen ...]
> Adventsfeuer 2008 [ansehen ...]
> Sommerfest 2008 [ansehen ...]
 
© 2009 by Bürgerinitiative Unteres Härtsfeld e.V.•   [kontakt@BI-Dischningen.de]