Biber
Start Verein Aktionen Info ForumPresse
Einträge lesen
Eintrag verfassen
Nutzungsinfo
 
Nr. 447, erstellt am 29.02.08 um 10:32 Uhr
Was soll den das ???
Der Alfons hat uns immer gesagt das ein normaler Mobilfunkturm gebaut wird.
Das ein Monsterturm.
Ich glaube wir wurden belogen-eine bodenlose Sauuerrreiii !!!
Ich muß der BI völlig recht geben. Am Montag werde ich dort Mitglied.
So eine Verarschung.
Nr. 446, erstellt am 29.02.08 um 10:31 Uhr
Was soll den das ???
Der Alfons hat uns immer gesagt das ein normaler Mobilfunkturm gebaut wird.
Das ein Monsterturm.
Ich glaube wir wurden belogen-eine bodenlose Sauuerrreiii !!!
Ich muß der BI völlig recht geben. Am Montag werde ich dort Mitglied.
So eine Verarschung.
Nr. 445, erstellt am 29.02.08 um 10:00 Uhr
Vermutlich werden die Letzten
erst dann kapieren, um was für einen Monsterturm es hier auf dem Härtsfeld geht, wenn er mit seinen Antennen und Sendern bestückt ist.
Und dann wird auch den Letzten klar sein ,daß es sich nicht "nur" um ein "Handytümchen" für einen besseren Empfang handelt.
Nr. 444, erstellt am 29.02.08 um 08:29 Uhr
Ach nein, was meint ihr warum die BI gegen dieses Projekt kämpft? Man hat die BI als Spinner verkauft-- jetzt zeigt sich wer die wirklichen Spinner sind!
Es werden die Bürger verarscht ob vom Alfons Jackl oder von seinen Kumpanen den Gemeinderäten.
Dies sind "Verräter am Volke" für mich.
Nr. 443, erstellt am 29.02.08 um 08:08 Uhr
Als Bürger von Ballmertshofen wundere ich mich auch über die Größe dieser Anlage. Wurde nicht immer von einer kleinen Mobilfunkanlage gesprochen ?
Das scheint eine große Relais-Station zu werden, wie sie nicht so viel zu sehen ist.
BOOKSolved 1.2.1 © by USOLVED
 
 

Feldmessung

> Messung vom Sep./Okt. 2015 [lesen ...]

Artikel

> Handys abhören: [Artikel lesen ...]
> Zuschuss genehmigt: [Bericht lesen ...]

Forum

> Letzter Eintrag: 02.2.19 09:17 Uhr [lesen ...]

Bilder

> Ferienprogramm 2009 [ansehen ...]
> Sommerfest 2009 [ansehen ...]
> Adventsfeuer 2008 [ansehen ...]
> Sommerfest 2008 [ansehen ...]
 
© 2009 by Bürgerinitiative Unteres Härtsfeld e.V.•   [kontakt@BI-Dischningen.de]